• eingetragen am: 26.02.2018 um 11:43 Uhr, Alter: 292 Tag(e)
  • Kategorie: allgemeines
  • „Königsviertel“ gewinnt den Deutschen Bauherrenpreis


    Das „Königsviertel“ in der Niemeyerstraße in Halle ist am Mittwochabend mit dem Deutschen Bauherrenpreis ausgezeichnet worden.

    Das in den Jahren 2015 und 2016 errichtete Areal der Halleschen Wohnungsgenossenschaft FREIHEIT eG (HWF) bekam den Preis in der Kategorie „Weiterbau von Quartieren“. Die Jury hat damit die gelungene Stadtreparatur einer jahrzehntealten, fast 7000 m2 großen innerstädtischen Brache gewürdigt.

    Quelle: dubisthalle.de