• eingetragen am: 17.01.2019 um 15:20 Uhr, Alter: 91 Tag(e)
  • Kategorie: allgemeines
  • Vortrag über moderne Bildgebung für den Patienten im Bergmannstrost


    Zu einer Patientenveranstaltung unter dem Titel „Starke Wirkung, schwache Strahlung", lädt das Institut für Radiologie und Neuroradiologie des BG Klinikums Bergmannstrost Halle, Merseburger Straße 165, für Montag, 21. Januar, 18 Uhr, ein. Institutsdirektor Dr. Ingmar Kaden informiert im Hörsaal des Bergmannstrost Patienten, Angehörige und Interessierte darüber, was moderne Bildgebung heute leisten kann. Im Anschluss steht er für Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

    Die Patientenveranstaltung bildet den Auftakt einer zehnteiligen Vortragsreihe für Patienten, Angehörige und Interessierte im Rahmen des Festjahres „125 Jahre Bergmanntrost“. Jede Klinik des Bergmannstrost stellt im Laufe des Jahres ein aktuelles Patiententhema vor. Dabei können die Besucher die einzelnen Kliniken und Fachbereiche kennenlernen, sich über moderne Behandlungsmöglichkeiten informieren und mit Experten ins Gespräch kommen.

    Quelle: (halle.de/ps)