• eingetragen am: 28.05.2019 um 15:03 Uhr, Alter: 21 Tag(e)
  • Kategorie: Landespolitik
  • Sachsen-Anhalt startet weitere Lehrkräfte-Ausschreibung


    Sachsen-Anhalt hat am heutigen Dienstag eine weitere Ausschreibung für Lehrkräfte veröffentlicht. Dabei handelt es sich um 170 Stellen an allen Schulformen des Landes. Unter den Angeboten befinden sich 19 Stellen, die mit einer Zulage versehen sind. Die aktuelle Runde wird mit einer kurzen Ausschreibungsfrist versehen. Bewerbungsschluss ist der 03.06.2019.

    Es handelt sich um Stellen aus der jüngsten Ausschreibungsrunde, die bereits jetzt absehbar nicht mit geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern besetzt werden konnten. „Auch wenn das Besetzungsverfahren der Ausschreibungsrunde auf den letzten Metern ist, so wissen wir doch jetzt schon, dass diese Stellen nicht besetzt werden können. Deshalb wollen wir bisher nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerbern noch einmal die Chance geben, sich für eine der offenen Stelle zu entscheiden“, erklärte Bildungsminister Tullner. Mit den Gesamtergebnissen der Ausschreibungen ist Mitte Juni zu rechnen.

    Direkt nach Abschluss der Verfahren wird das Land in eine neue Ausschreibungsrunde für Lehrkräfte in Sachsen-Anhalt starten. Geplant sind weitere 450 Stellen aller Schulformen auszuschreiben. „Wir befinden uns damit faktisch in einer Dauerausschreibung. Pausenlos arbeiten viele Kräfte daran, die offenen Stellen an den Schulen in Sachsen-Anhalt zu besetzen“, so Tullner. 

    Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier unter: www.lehrer.sachsen-anhalt.de

    Quelle:

    Ministerium für Bildung - Pressemitteilung Nr.: 032/19

    Magdeburg, den 28. Mai 2019

    Photo: Pixabay